Traditionelles Brettballturnier der Klassen 5

Wie jedes Jahr fand am letzten Montag, dem 18.12.2017, vor den Weihnachtsferien das traditionelle Brettballturnier der fünften Klassen statt. Auch dieses Mal haben sich wieder zahlreiche SchülerInnen versammelt, um herauszufinden, wer der beste unter den Besten ist

Foto: HEN

Wie jedes Jahr fand am letzten Montag vor den Weihnachtsferien, am 18.12.2017, das traditionelle Brettballturnier der fünften Klassen statt. Auch dieses Mal haben sich wieder zahlreiche SchülerInnen versammelt, um herauszufinden, wer der Beste unter den Besten ist.
 Aus jeder Klasse nahmen zwei Mannschaften teil, die zusammen alle SchülerInnen einer Klasse umfassen. Somit gab es acht Mannschaften, die um den Titel der besten Mannschaft gekämpft haben. Die jeweils ersten und zweiten Mannschaften nahmen in der Vorrunde in den Gruppen 1 und zwei teil. In der Gruppe 1 der Vorrunde waren z.B. die ersten Mannschaften der Klassen 5a, 5b, 5c und 5d. Gespielt wurde im Modus „Jeder gegen jeden“, somit waren sechs Spiele insgesamt und drei Spiele für jede Mannschaft zu spielen. Für einen Sieg gab es drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für ein Verlieren gab es keine Punkte. Die beiden Mannschaften aus den Gruppen 1 und 2 mit den höchsten Punktzahlen waren für die Endrunde nominiert. In die Endrunde kamen folgende Mannschaften 5b 1. Mannschaft, 5b 2. Mannschaft, 5c 2. Mannschaft und 5d 1. Mannschaft.
In der Endrunde wurden neue Gruppen gebildet. In der Gruppe A spielten die 5b 1. Mannschaft gegen die 2. Mannschaft der 5b. In der Gruppe B spielte die 5b 2. Mannschaft gegen die 5c 1. Mannschaft. Die beiden Verlierer der Endrundenspiele trafen sich um das „Spiel um Platz 3“. Die Gewinner der beiden Gruppen spielten im Finale um den ersten Platz, der Verlierer dieses Spiels bekam die Silbermedaille.

Sieger des Spiels war die 2. Mannschaft der 5d, auf dem zweiten Platz die 2. Mannschaft der 5b und auf dem dritten Platz die 5c 1. Mannschaft. Den vierten Platz erlangte demnach die 1. Mannschaft der 5b.

Herzlichen Glückwunsch von uns!
Die Redaktion wünscht allen Schülerinnen und Schülern erholsame Weihnachtsferien, fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2018. Wir sehen uns 😉 !

 

ist Chefredakteur der Schülerzeitung. Er ist seit 2012 Mitglied des Redaktions-Teams.

Derzeit besucht er die Q1 des Burgaus in den Leistungskursen Mathematik und Erdkunde.
Er steht allen Lesern gerne für Fragen oder Anmerkungen zur Verfügung.

Kontakt: redaktion[a]burgau-blog.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.