7 bekannte YouTuber, die euch interessieren könnten

Heute stellen wir euch ein paar bekannte YouTuber vor und was sie so machen.
Natürlich sind das nicht alle, aber wir hoffen, unsere Auswahl gefällt euch:

Bibisbeautypalace
Angefangen hat sie mit flecht- und beauty-Videos (tutorials). Später kamen noch Comedy-Videos dazu, wie z.B. 10 Arten von… (Eltern/ Pärchen/ Kindern/…). Eine Eigenmarke brachte sie auch noch raus – sie heißt Bilou. Es gibt verschiedene Sorten und Gerüche. Kurz danach veröffentlichte sie ihren eigenen Song „Bibi H – How it is“. Ab diesem Zeitpunkt wurde sie gehatet, da Bibi, wie es ihre Hater sagten, nicht besonders gut singt.

Julienco
Julian ist der feste Freund von Bibi. Er hat ebenfalls mit „10 Arten von…“ Videos angefangen. Er wurde durch Bibi berühmt. Durch spätere Comedy-Videos wurde er noch weiter gehyped (berühmter).

Julien Bam
Julien Bam macht „Frage und Antworten“-Videos (#HeyJu). Er wurde jedoch durch die Longboardtour berühmt. Zur Erklärung: Die Longboardtour war eine Tour durch Deutschland, die 4 Jungs (Ungespielt, Cheng, Dner und JulienBam) fuhren nur mit Loangboards von Hotel zu Hotel. JulienBam hat auch eine eigene Crew (Annika, Marius, Vincent, Passi). Er macht auch z.B. zu Ostern oder Weinachten Musikvideos oder auch Parodien von anderen Liedern.

Kelly MissesVlog
Kelly MissesVlog, auch Kelly genannt, ist eine ziemlich verrückte Youtuberin , die vor ca. einem halben Jahr ein Musikvideo hochgeladen hat (Clickbait). In diesem Musikvideo wird, wie es schon der Titel verrät, über Clickbaiting (Klickköder) gesungen. Zu diesem Musikvideo hat sie auch Merchandise-Materialien rausgebracht. Kelly hörte vor einiger Zeit mit ihrer erfolgreichen Videoserie „Kelly kommentiert Kommentare“ auf, da sie schon ca. 100 Folgen gedreht hat. Früher machte sie auch noch Vlogs und ist viel gereist.

Paluten
Paluten ist ein Youtuber, der gerne Minecraft-Projekte mit seinem besten Freund GLP (German let´s Play) macht. Sein erfolgreichstes Minecraft-Projekt war „Minecraft Freedom“. In diesem Projekt ging es darum, dass Paluten und seine Freunde (Zombey, GLP, Maudado) sein Hausschwein Edgar retten mussten. Er machte auch oft Vlogs aus dem Ufo (ein YouTube Büro). Nun ist er nach München umgezogen und hat das Büro verlassen.

German let’s play
German let’s play (GLP) ist ebenfalls ein YouTouber, der oft nur Minecraft spielt. Er spielte oft Mario Party oder machte ebenfalls eigene Projekte wie z.B. „Minecraft Dimension“. GLP hat Videos ohne Facecam d.h. niemand weiß, wie er aussieht.

Spacefrogs
Die Spacefrogs sind ein Duo. Die Erfinder des Kanals sind Steven und Rick. Sie waren schon früher beste Freunde in der Schule und hatten die Idee mit YouTube anzufangen. Sie haben mit 10 Arten Videos und Koch-Videos angefangen. Später kamen dann noch Formate wie „Rick kommentiert dumme Kacke aus dem Internet“ dazu. Sie haben noch zwei andere Kanäle (SpaceGaming und Spaceradio). Dort laden sie ebenfalls Videos , wie Spielvorstellungen oder Realtalk oder auch Pranks (Veräppel-Videos) hoch.

Schreibt doch mal in die Kommentare, welche Youtuber ihr hier noch erläutert haben möchtet. 🙂

Interview mit unserer neuen Schülersprecherin Laura Mauder

Foto: Florian Glier

Am 14.09. hat der Schülerrat Laura Mauder aus der Q1 zur neuen Schülersprecherin gewählt. Sie ist damit Mitglied der Schulkonferenz und direkt dabei, wenn wichtige Entscheidungen über die Schulentwicklung getroffen werden. 

 

Im SMS-Interview lernen wir sie etwas näher kennen:

„Interview mit unserer neuen Schülersprecherin Laura Mauder“ weiterlesen

ist Chefredakteur der Schülerzeitung. Er ist seit 2012 Mitglied des Redaktions-Teams.

Derzeit besucht er die Q1 des Burgaus in den Leistungskursen Mathematik und Erdkunde.
Er steht allen Lesern gerne für Fragen oder Anmerkungen zur Verfügung.

Kontakt: redaktion[a]burgau-blog.de