Neujahr 2017: Guten Rutsch!

Die Schülerzeitung wünscht allen SchülerInnen und LehrerInnen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017.

Wir wünschen euch viel Glück im neuen Jahr!

(C) pixabay.com

ist Chefredakteur der Schülerzeitung. Er ist seit 2012 Mitglied des Redaktions-Teams.

Derzeit besucht er die Q1 des Burgaus in den Leistungskursen Mathematik und Erdkunde.
Er steht allen Lesern gerne für Fragen oder Anmerkungen zur Verfügung.

Kontakt: redaktion[a]burgau-blog.de

Besuch im Theater „Besuch der alten Dame“

Quelle: https://pixabay.com/de/theater-kino-vorhang-streifen-1713819/

 

Am Dienstag, 15.11.2016 haben wir, vom Jahrgang der 9. Klassen, im Rahmen des Deutsch-Unterrichts das Stück „Besuch der alten Dame“ im Kölner Horizont-Theater besucht. Das Stück handelt von einer alten Dame, die nach vielen Jahren zurück in ihre mittlerweile sehr verarmte Heimatstadt Güllen kehrt. Der Unterschied zu vorher: Sie hat einige Milliarden mehr auf dem Konto. Sie ist bereit, ihrer Stadt eine Milliarde zu spenden, aber sie hat eine Bedingung, aber welche wird hier nicht verraten.

Das Stück selbst spielt in dem kleinen Kölner Horizont-Theater, „Besuch im Theater „Besuch der alten Dame““ weiterlesen

ist Chefredakteur der Schülerzeitung. Er ist seit 2012 Mitglied des Redaktions-Teams.

Derzeit besucht er die Q1 des Burgaus in den Leistungskursen Mathematik und Erdkunde.
Er steht allen Lesern gerne für Fragen oder Anmerkungen zur Verfügung.

Kontakt: redaktion[a]burgau-blog.de

Burgauer auf der Strecke: Sponsorlauf 2016

Am 7.10.2016 fand unser diesjähriger Sponsorlauf statt. Ab der dritten Stunde liefen die SchülerInnen der Stufen 5-Q1 und freiwillige SchülerInnen der Q2. Wie jedes Jahr betrug die Länge einer Runde etwas mehr als einen Kilometer.

Sorry! Das Bild konnte nicht angezeigt werden!
Lehrer beim Joggen: Herr Fender läuft mit. (Bild: Schülerzeitung)

 

Wie schon seit 2012 wurde jedem eine „Sponsoring-Erklärung“ ausgehändigt, welche mit möglichst vielen Sponsoren gefüllt werden sollte. Der Mindestbetrag pro Runde war 20 Cent – einen Höchstbetrag gab es nicht. „Burgauer auf der Strecke: Sponsorlauf 2016“ weiterlesen

ist Chefredakteur der Schülerzeitung. Er ist seit 2012 Mitglied des Redaktions-Teams.

Derzeit besucht er die Q1 des Burgaus in den Leistungskursen Mathematik und Erdkunde.
Er steht allen Lesern gerne für Fragen oder Anmerkungen zur Verfügung.

Kontakt: redaktion[a]burgau-blog.de

Thomas Rachel steht Rede und Antwort

Thomas Rachel, Bundestagsabgeordneter des Kreises Düren, stattete uns einen Besuch ab. Wir bekamen dabei die Gelegenheit politischen Fragen auf den Grund zu gehen, erhielten einen Einblick in die Arbeit eines Politikers und konnten zudem ganz persönliche Fragen stellen. Im Fokus des Gesprächs stand die Arbeit Rachels als Bundestagsabgeordneter und Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung. Für uns war es ein besonderes Erlebnis, einem Politiker Auge in Auge Fragen stellen zu können und diese beantwortet zu bekommen – und das auch noch während der Unterrichtszeit bei Keksen und Saft.

Der Plan ist, nach diesem gelungenen Auftakt, noch weitere Dürener Bundestagsabgeordnete zu interviewen.

Foto Rachel 2

1) Wie lange sind Sie schon politisch aktiv?, 2) Wie kamen Sie zur Politik?

Schon in meiner Schulzeit gab es zwei große Themen für mich: Gerechtigkeit und der Wille, etwas zu bewegen. Als Schülervertreter habe ich mich gerne für und mit anderen für gute Ideen eingesetzt. Ich habe rasch gelernt, dass man handeln muss, um etwas zu verändern und man in der Gemeinschaft stärker ist.

Dass Medien auch ein wichtiger Bestandteil der politischen Meinungsbildung sind, war mir als Schüler damals schnell bewusst. Wie ihr habe ich als engagierter Nachwuchs-Journalist an den Ausgaben unserer Schülerzeitung „Der Klecks“ mitgearbeitet.

Als Christ habe ich meine politische Heimat dann schnell in der CDU gefunden – früh bin ich in die Jugendorganisation Junge Union eingetreten. Seither begleiten mich viele gute Freunde aus dieser Zeit. „Thomas Rachel steht Rede und Antwort“ weiterlesen

Willkommen am Burgau / Viel Glück im neuen Schuljahr

Liebe Burgauerinnen und Burgauer!

Wir wünschen euch alles Gute für das neue Schuljahr und viel Erfolg!

Und an alle Sextaner: Herzlich willkommen am Burgau!

Herzliche Grüße

euer Schülerzeitungsteam

Bild Luftballons

 

ist Chefredakteur der Schülerzeitung. Er ist seit 2012 Mitglied des Redaktions-Teams.

Derzeit besucht er die Q1 des Burgaus in den Leistungskursen Mathematik und Erdkunde.
Er steht allen Lesern gerne für Fragen oder Anmerkungen zur Verfügung.

Kontakt: redaktion[a]burgau-blog.de

Uruguayische Gastschüler am Burgau-Gymnasium

Im Rahmen des Uruguay-Austausches haben wir die drei Austauschpartner unserer Schüler interviewt.

Auf die Frage hin, wie sie sich Deutschland vorgestellt haben, waren sie sich alle einig: sicher, sauber und modern. Auch in der Realität wurden diese Erwartungen erfüllt. Die drei größten Unterschiede zwischen den beiden Ländern wurden schnell deutlich. „In Deutschland ist es viel sicherer als bei uns in Uruguay“, sagte Karen Rasmussen. Auch die Sauberkeit in Deutschland beschrieben die drei als deutlich besser. Laut Agustina Carrique haben Deutsche viel mehr Respekt gegenüber ihren Mitmenschen. Besonders überrascht waren die Austauschschüler von unserem deutschen Bahnnetz. „In Uruguay gibt es keine Züge“, sagte Camillo.

Eines scheint jedoch bei Mädchen aus aller Welt gleich zu sein: die Vorliebe fürs shoppen. Geschäfte in Köln, Aachen, München und Berlin wurden bereits von ihnen gestürmt. „Uruguayische Gastschüler am Burgau-Gymnasium“ weiterlesen

Ich-bin-Ich

Alaaf, Helau! Karneval 2016

Schülertanz Foto: J. Thomaß, BG
Schülertanz
Lehrertanz2 Fotos: J. Thomaß, BG
Lehrertanz 1

Wie jedes Jahr hieß es am Weiberfastnachtsdonnerstag: Alaaf und Helau! Burgau feiert Karneval: 3./4. gab es für die Klassen 5, 6 und 7 einen kleinen Contest aus verschiedenen Disziplinen in der Aula. Dazu gehörte unter anderem ein Luftballon-Keks-Contest. Die Klasse, die am Ende die meisten Punkte erreicht hatte, gewann. In diesem Jahr war es die 5c, sie bekam einen Scheck in Höhe von 50€ für die Klassenkasse. Im Foyer wurden Berliner und Brötchen von der Q2 verkauft.

Lehrertanz1 Fotos: J. Thomaß, BG
Lehrertanz 2
Fotos: J. Thomaß, BG

Um 11:11 Uhr wurde dann die ganze Schule in die Aula gerufen, sobald alle SchülerInnen anwesend waren, begann die Aufführung. Sie beinhaltete einen Auftritt der Schulband, einen Auftritt der Tanz- AG und, wohl das Beste, den Lehrertanz! 10 LehrerInnen und ReferendarInnen als auch unser ganz neuer (!) Lehrer Herr Fender tanzten im Flashmob.

Im Allgemeinen eine gelungene Feier.

 

(Weitere Fotos der Veranstaltung gibt es hier: http://burgaugymnasium.de/fotogalerie/category/71-karneval-2016)

ist Chefredakteur der Schülerzeitung. Er ist seit 2012 Mitglied des Redaktions-Teams.

Derzeit besucht er die Q1 des Burgaus in den Leistungskursen Mathematik und Erdkunde.
Er steht allen Lesern gerne für Fragen oder Anmerkungen zur Verfügung.

Kontakt: redaktion[a]burgau-blog.de

Auswertung der Weihnachtsumfrage

Hier ist die Auswertung unserer Weihnachtsumfrage, alle Angaben erfolgen in Prozent.

Unter der Nummer 02421-3889777 sind wir immer noch erreichbar (z.B. für Anregungen oder Kritik), aber die Umfrage ist nun geschlossen.

 

sz sz2

ist Chefredakteur der Schülerzeitung. Er ist seit 2012 Mitglied des Redaktions-Teams.

Derzeit besucht er die Q1 des Burgaus in den Leistungskursen Mathematik und Erdkunde.
Er steht allen Lesern gerne für Fragen oder Anmerkungen zur Verfügung.

Kontakt: redaktion[a]burgau-blog.de

Frohes neues Jahr

Das Schülerzeitungs-Team wünscht allen Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern einen guten Rutsch in ein erfolgreiches Jahr 2016.

ist Chefredakteur der Schülerzeitung. Er ist seit 2012 Mitglied des Redaktions-Teams.

Derzeit besucht er die Q1 des Burgaus in den Leistungskursen Mathematik und Erdkunde.
Er steht allen Lesern gerne für Fragen oder Anmerkungen zur Verfügung.

Kontakt: redaktion[a]burgau-blog.de

Neue App

+++++++++++++++++++++

Nachtrag:
Die App wurde im Januar 2018 nach unserem Redesign aus dem Store genommen, da wir nun Responsive Design haben.
Viel Spaß!

+++++++++++++++++++++

 

Hallo liebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Lehrerinnen, liebe Lehrer,

aufgrund der Überarbeitung der Schulhomepage ist der Blog auf eine neue Adresse gezogen, deshalb funktioniert die erste App nicht mehr.

Für die neue Version der App benötigt ihr Android 4.0 oder höher. Die Größe der App liegt bei knapp 20 Megabyte (MB). „Neue App“ weiterlesen

ist Chefredakteur der Schülerzeitung. Er ist seit 2012 Mitglied des Redaktions-Teams.

Derzeit besucht er die Q1 des Burgaus in den Leistungskursen Mathematik und Erdkunde.
Er steht allen Lesern gerne für Fragen oder Anmerkungen zur Verfügung.

Kontakt: redaktion[a]burgau-blog.de