Lehrerinterview mit Frau Pelzer

Das „alte“ Fragebogenprinzip ist nicht neu, aber diesmal haben wir die Lehrkraft ausgetauscht. Wir haben Frau Pelzer jr. einen Fragebogen gegeben, und hier könnt ihr lesen, womit sie zurück kam!

  1. Wie lange sind Sie schon an unserer Schule?

Das 1. Mal von 2011 bis 2013 als Vertretungslehrerin und Referendarin und das 2. Mal seit August dieses Jahres

  1. Was gefällt Ihnen am Burgau-Gymnasium? Was gefällt Ihnen nicht?

Mir gefällt, dass ich mit meinen Freunden zusammenarbeiten kann. Der Lehrerruheraum und die Arbeitsstation sind super, solche Sachen verschönern den Arbeitsalltag enorm. Außerdem mag ich die „generelle Stimmung“; alle sind sehr weltoffen und positiv ihren Mitmenschen gegenüber gestimmt. Als Europaschule kommen meine Fächer nicht zu kurz und ich kann mich auf vielfältige Art und Weise einbringen. Die Kellerräume könnten etwas besser ausgestattet sein…

  1. Was machen Sie gerne in Ihrer Freizeit?

„Lehrerinterview mit Frau Pelzer“ weiterlesen

ist Chefredakteur der Schülerzeitung. Er ist seit 2012 Mitglied des Redaktions-Teams.

Derzeit besucht er die Q1 des Burgaus in den Leistungskursen Mathematik und Erdkunde.
Er steht allen Lesern gerne für Fragen oder Anmerkungen zur Verfügung.

Kontakt: redaktion[a]burgau-blog.de